Ein Angebot für interessierte Kursleiter/-innen

Es gibt eine Broschüre von Stufen des Lebens mit dem Titel: Seid getrost – Botschaften, die ins Leben fallen! Mit diesem Heft möchten wir Sie hineinnehmen in eine Kurseinheit von „Stufen des Lebens”. Lernen Sie so den besonderen Glaubenskurs kennen. Erarbeiten Sie sich die Entwurfsplanung anhand der beigefügten Heft-CD. Sie enthält alle Informationen und Materialanweisungen. Die Broschüre ” Die Grundbefindlichkeit des Menschen  und das Du Gottes” mit Auszügen aus einem Vortrag … Weiterlesen …

Kurseinheit zum Kennenlernen – Botschaften, die ins Leben fallen

Es gibt eine neue Broschüre von Stufen des Lebens mit dem Titel: Seid getrost – Botschaften, die ins Leben fallen! Mit diesem Heft möchten wir Sie hineinnehmen in eine Kurseinheit von „Stufen des Lebens”. Lernen Sie so den besonderen Glaubenskurs kennen. Erarbeiten Sie sich die Entwurfsplanung anhand der beigefügten Heft-CD. Sie enthält alle Informationen und Materialanweisungen. Erproben Sie diese in Ihrer Gemeinde oder in einer Trauergruppe oder mit Geflüchteten oder … Weiterlesen …

Cenarios da vida-Kurse starten in Brasilien

Was bisher geschah Bereits 2012, 2014 und 2016 führten Einladungen und Kontakte die Kurse von ‚Stufen des Lebens‘ nach Paraguay, Bolivien und Brasilien. Vom 14.02. bis 15.03.2018 reisten Traudel und Roland Krause auf Einladung der FLT (Faculdade Luterana de Teologia in Sao Bento do Sul) erneut nach Brasilien. In Paraguay unter den deutschsprachigen Mennoniten beginnen die Kurse inzwischen selbstständig zu laufen. Als Multiplikatorin für Paraguay wurde Mika Friesen ernannt. Unterstützt … Weiterlesen …

Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes

Auszüge aus einem Vortrag von Waltraud Mäschle 35 Jahre Stufen des Lebens, 35 Jahre dem Lebendigen auf der Spur, 35 Jahre Glaubens- und Lebenskurse. Ein Anlass, sich dankbar zu besinnen auf den Ursprung. Ein Vortrag von Waltraud Mäschle aus dem Jahre 1997 führt zurück zum Ursprung und zeigt gleichzeitig Grundlinien von „Stufen des Lebens“ auf. „Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes“ – wie ein roter Faden durchzieht dieses … Weiterlesen …

Bibel lesen zur eigenen Lebensbewältigung

Mit der Frage, ob Sie heute schon Ihre Bibel zur Hand genommen haben, möchten wir Sie in die Gedanken unserer verstorbenen Gründerin Waltraud Mäschle mit hineinnehmen: Ich möchte Sie einladen, mit mir die ersten zwei Seiten der Bibel einmal aufzuschlagen. Dabei fällt mir ein, das Tausende Schüler nach den Sommerferien ihre neuen Schulbücher in die Hand genommen haben – immerhin werden sie ja ihr Handwerkszeug für das jetzige Schuljahr. Dabei kommt … Weiterlesen …

Kursleiterschulung 30.11.-2.12.2018 in Marburg

Der Segen bleibt – Jakob zwischen Kämpfen und Geschehenlassen. Das ist der Titel der Kursleiterschulung vom 30.11.-2.12.2018 Herzliche Einladung ins Haus Sonneck, Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron, Hebronberg 7, 35041 Marburg (Verantw.: Anmeldung: Zentrum Verkündigung der EKHN, Markgrafenstr. 14, 60487 Frankfurt, Telefon: 069/713790 Fax: 069/71379 131 , Referent/in: Frau Britta Laubvogel, Bildungsreferentin Dekanat Wetterau und Frau Regina Vasserot-Kraus)

Farbe kommt in dein Leben – Kursleiterschulung 16.-17.11.2018

Herzliche Einladung zur Kursleiterschulung in Battweiler. In vier neutestamentlichen Geschichten begegnen Menschen sich selbst und Jesus. Dadurch fällt neues Licht ins Leben und dieses wird bunter. Lassen Sie sich für Ihre Gemeindearbeit inspirieren. WER Tilo Brach, Heike Kronenberg, Andrea Müller WANN Freitag, 16. November ab 15 Uhr bis Samstag 17. November 2018, 18 Uhr Anmeldeschluss beachten: 1. November 2018! WO Karolinenhaus der Prot. Kirchengemeinde Battweiler, Lindenstraße 27 Weitere Infos und … Weiterlesen …

Eindrücke Kursteilnehmer -Wochenende Kloster Triefenstein

Einkehrtage für Kursteilnehmer vom 12.-14.10.2018 Bei wunderbarem „Sommerwetter im Herbst“ wurden wir willkommen geheißen. Wir spürten, es ist gut, hier zu sein. Das Abendgebet um 18.00 Uhr war eine erste Einladung innezuhalten, und die Mahlzeiten boten die Gelegenheit, das leckere Essen und die Gemeinschaft zu genießen. FREUDE Am Abend wurden wir mit einem wunderschönen Bodenbild überrascht. Vor uns lag ein blühendes Kreuz in einem Kreis aus lauter kleinen Herzvasen. Dabei … Weiterlesen …

Vom Geheimnis der Treue Gottes

Herzliche Einladung zum Tag der Begegnung am Dienstag, 04.12.2018 um 19.30 Uhr und Mittwoch, 05.12.2018 um 9.00 Uhr mit Kinderbetreuung im Evang. Gemeindehaus Willsbach, Sulmstr. 2 Thema: Vom Geheimnis der Treue Gottes mit Traudel Krause, Vorstand von Stufen des Lebens

Zweite Kursrunde: Alles hat seine Zeit

Kennen Sie Josef und seine Brüder? Sein Leben hatte Höhen und Tiefen. Vielleicht gleicht dies in Teilen Ihrem Leben. Josef hat erfahren, dass Zeit nicht einfach Zeit ist, sondern ein Geschenk. In den Kursen möchten wir unser Leben in Beziehung mit dem Gott bringen, der sagt: “Ich kenne deine Lebenszeit. Ich bin für dich da.” Nehmen Sie sich doch die Zeit, dem Geheimnis der Treue Gottes auf die Spur zu … Weiterlesen …

Ob Vertrauen sich lohnt – Kursleiterschulung in Bad Urach

Herzliche Einladung zur Kursleiterschulung zum Thema: “Ob Vertrauen sich lohnt ? – Abraham zwischen Angst und Vertrauen. Frau Magdalene Fuhr lädt zusammen mit ihrem Team ins Einkehrhaus Stift, Bad Urach ein: Mittwoch 14.11.- Donnerstag, 15.11.2018 und als zusätzlichen Termin: Freitag, 16.11. bis Sonntag, 18.11.2018. Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt? Anhand dieser Geschichte aus dem AT wollen wir das Geheimnis des Vertrauens buchstabieren. … Weiterlesen …

Auf die innere Stimme hören

Haben Sie das auch schon erlebt, dass Sie einem inneren Befehl gehorchend, einen anderen Weg gegangen sind, als Sie ursprünglich wollten und dabei auf einen Menschen stießen, den Sie vielleicht schon lange nicht mehr gesehen haben? Dabei kamen Sie in ein sehr hilfreiches Gespräch. Zufall? In Apostelgeschichte 8, 26 ff heißt es: “Der Engel des Herrn schickte Philippus auf eine bestimme Straße, und siehe ein Mann aus Äthiopien, ein Kämmerer, … Weiterlesen …

Liebe ist nicht nur ein Wort – Kursleiterschulung in Walsrode 16.-18.11.2018

Herzliche Einladung zum Thema “Liebe ist nicht nur ein Wort” vom 16.-18.11.2018 ins  Krelinger Freizeit- und Tagungszentrum in Walsrode. Zum Seminar schreibt Karola Onken: “Stufen-des-Lebens-Kurse sind eine Einstiegshilfe in den christlichen Glauben. Sich seinen Kerninhalten nähern und sie in Beziehung setzen zur eigenen Biografie! Bodenbilder, eindrucksvoll, plastisch und lebensnah, laden zu Aktionen ein. Aber auch ein still betrachtendes Teilnehmen ist möglich. Der Zugang zu biblischen Texten ist vorrangig existentiell-seelsorgerlich. Es … Weiterlesen …

Vater Unser – Kursleiterschulung in Österreich

Herzliche Einladung ins Bildungshaus Schloss Krastowitz, Klagenfurt am Wörthersee vom 9. – 11.11.2018 zum Thema: Vater Unser Im Kurs wird dieses altbekannte Gebet ins Gespräch gebracht und miteinander buchstabiert. Wie heilsam ist ein Gespräch, in dem wir uns aussprechen können. Wie entlastend ist es, Erhofftes als Bitte zu formulieren.   (Verantw.: Info/ Anmeldung: WeG- Werk für Evangelisation und Gemeindeaufbau i.d. Evang. Kirche Ö, Neustiftstr.1, 4864 Attersee, Tel:004369918877970, online-Anmeldung: http://www.eundg.at    Referenten: Lizzy und Jens … Weiterlesen …

Erzähl mir deine Geschichte – only for men

MännerRELI – Stufen des Lebens nur für Männer bietet die AMD seit zwei Jahrzehnten. Wieder laden wir bis zu 18 Männer ein, mit uns eine offene und herzliche Gemeinschaft zu erleben, mit Singen, Lachen, manchmal auch Weinen. Mit welcher Berufung lebe ich als Mann, in einer Familie oder nicht, in meinem Beruf oder ohne Berufsarbeit, in einer Gemeinde, in unserer verunsicherten Zeit? Wir beschäftigen uns bei diesem MännerRELI mit der … Weiterlesen …

Ob Vertrauen sich lohnt – Kursleiterschulung in Höchberg-Hexenbruch /Bayern

Ob Vertrauen sich lohnt?  – Kursleiterschulung unter der Leitung von Frau Uta Noske und Frau Hanna Tuengerthal  am 10. u. 17. November 2018 im Bonhoefferhaus in 97204 Höchberg-Hexenbruch. Abraham zwischen Angst und Vertrauen. Mit dieser Grundfrage im Leben des Abraham wollen wir uns mit Ihnen beschäftigen. Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen gelohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen … Weiterlesen …

Leben im Gef(l)echt von Beziehungen im Henhöferheim

Wir alle leben aus unseren Beziehungen. Wir sind in sie hineingeflochten und können uns ihnen nicht ohne weiteres entziehen. Oft gilt es, das Beziehungsgeflecht, in dem ich lebe, zu hinterfragen. Auch die grundlegende Frage nach der Beziehung zu Gott stellt sich. Die Geschichten von Saul und David zeigen auf, wie wir diese Beziehungen klären können. Prinzessin zu Löwenstein mit Team lädt herzlich zur Kursleiterschulung vom 2. – 3. November 2018 … Weiterlesen …

Männer-Einkehrtage 16.-21. November 2018 – jetzt für Schnellentschlossene

Es ist noch nicht zu spät! Für schnell entschlossene Männer sind noch einige Plätze frei – darum nicht mehr lange zögern- zugreifen! Abgeschottet vom Alltag ein paar Tage zu entspannen, sich ausschließlich unter Männern gemeinsam den Lebens- und Glaubensfragen zu stellen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Das Programm ist abwechslungsreich, von sehr guter Verpflegung, Freitzeitgestaltung, Bibelarbeiten, Workshops, Klosterführung, Austausch beim 15 Uhr Kaffee mit Kuchen in der Cafeteria bis hin … Weiterlesen …