4 Tage im Advent mit Stufen des Lebens im Kloster Kirchberg

Eine Auszeit mitten in der Adventszeit – das ist doch was Schönes. Zur Ruhe kommen, genießen, nachdenken und nachspüren. Dazu laden Magdalene Fuhr und Isabel Prinzessin zu Löwenstein ein vom 9.12.21-12.12.21 im Kloster Kirchberg. Vielleicht wäre das auch ein schönes Vor-Weihnachtsgeschenk… SDL_4_Tage_Advent2021 Farbe kommt in dein Leben Begegnungen mit Jesus Christus, dem Licht der Welt Mk. 10, 46-52/ Mk. 10, 13-16/ Joh. 20,11-18/ Joh. 21,1-17   Farben beleben, beschwingen, geben … Weiterlesen …

Kursstart Region Weinsberg und Umgebung: Beten – Atemholen der Seele – alle Termine

Die Kurse im Kirchenbezirk Weinsberg und Umgebung STARTEN!!! Wir freuen uns so, dass nun endlich der neuste Kurs „Beten – Atemholen der Seele“ losgeht. Schon nächste Woche beginnt es in Lehrensteinsfeld. Herzliche Einladung zu den KURSEN!!! Es gelten in den Gemeindehäusern die 3G und Maskenpflicht – ABER das soll uns nicht davon abhalten zusammenzukommen und gemeinsam zu entdecken, was Beten bedeuten kann. Erleben Sie Ihren Alltag auch immer wieder voller … Weiterlesen …

„Komm und sieh“ – ein Bodenbild zu Erntedank

„Danke“ ist eines der ersten Wörter, das man kleinen Kindern beibringt. Dieses Wort scheint eine gewisse Wichtigkeit in unserer Gesellschaft, unserem Zusammenleben und unserem persönlichen Leben zu haben – neben „Mama, Papa“, dem eigenen Namen oder „Bitte“. Was wir als kleines Kind mit diesem „DANKE sagen“ lernen, ist eigentlich eine Lebenseinstellung, eine Haltung, die uns Kraft, Freude und Lebensmut schenken kann. „Danken schützt vor Wanken“, heißt es in einem Sprichwort; in … Weiterlesen …

Reliphon. Stufen aufs Ohr. Stufen zum Lauschen.

Vor vielen Jahren entstand das Reliphon. Es war eine Möglichkeit für Waltraud Mäschle (Gründerin von Stufen des Lebens oder damals noch Religionsunterricht für Erwachsene) mit den Mitarbeitern*innen im Kirchenbezirk in Kontakt zu sein – besonders in den Zwischenzeiten und während ihrer Krankheitszeiten. Über viele viele Jahre hat Margret Trojer das Reliphon fast jeden Montag mit einem Impuls für die neue Woche besprochen. DANKE MARGRET!!! Dann kamen ein paar weitere Stimmen … Weiterlesen …

Die Frage nach dem Platz und der Sonne…

Mit den Sonnen – und Schattenplätzen setzten sich 7 Teilnehmende am Montag und Dienstag (18./19.10.21) in der Tagungsstätte Löwenstein auseinander. Dabei begegneten wir verschiedenen Menschen aus der Bibel – einer davon war Zachäus. Intensive Gespräche und Impulse haben uns bewegt und wir haben miteinander gelacht und sind uns wirklich begegnet. Und ich glaube, Gott ist jeder und jedem von uns begegnet, hat uns angerührt und wir haben die Wärme seiner … Weiterlesen …

„Time out“ in Österreich

Unsere beiden österreichischen Multiplikator*innen Kathi Hagmüller und Christian Kohl vom WeG luden in der 2. Oktoberwoche Pfarrer*innen zum Kurs „Der Segen bleibt“ ein – eine Zeit für sich zum Auftanken. Traudel Krause fuhr mit dem Zug nach Zell an der Pram zum Schloss Zell. Gemeinsam mit den  8 Teilnehmenden erlebten dort eine intensive, erfrischende und ermutigende Zeit – beim Entdecken, was Jakob’s Geschichte mit uns zu tun hat.    

Frauenfreizeit des Kirchenbezirk Weinsberg in Ralligen

– ein Bericht von Gisela Kolb   Am 20. Sept. 2021 fuhren 18 Frauen frohgestimmt mit dem Bus von Willsbach in die Schweiz nach Ralligen am Thuner See, zu den Christusträger Brüder. Bei strömenden Regen wurden wir empfangen und bezogen unsere Zimmer. Bereits am nächsten Morgen erwartete uns strahlender Sonnenschein. Sr. Anni von den Steppenblüten Schwestern und Br. Peter begleiteten uns auf der Freizeit.     Wir erlebten herrliche Tage … Weiterlesen …

Stufen mal anders…ein Stufentag im hohen Norden

Stufen des Lebens im hohen Norden von Deutschland nahe der dänischen Grenze In unserer kleinen „Kirchengemeinde Enge“ haben sich die Stufen des Lebens fest etabliert. Seit 9 Jahren bieten wir zwei, manchmal auch drei begeisterte Stufen des Lebens Kursleiterinnen mindestens einmal im Jahr einen Glaubenskurs an. Manchmal auch zwei mal. Dann nämlich, wenn viele uns ansprechen und sagen: „Ich wäre so gerne dabei gewesen, aber leider war ich verhindert.“ Mittlerweile … Weiterlesen …

Fontes das quais jorras vida… Schulung für KL in Brasilien

Nach langer Zeit mit Einschränkungen der persönlichen Aktivitäten starteten wir am 14. September eine weitere Ausgabe des Kurses Cenários da Vida (Stufen des Lebens). Diesmal mit dem Thema: Fontes das quais jorras vida (Quellen, aus denen das Leben fließt). Es nehmen Professoren und Studenten der Lutherischen Theologischen Fakultät (FLT), in São Bento do Sul, Santa Catarina, Brasilien, teil. Die Kurse Cenários da Vida (Stufen des Lebens) nehmen die Teilnehmer mit … Weiterlesen …

Einkehrtage im Kloster Triefenstein

Es war ein wunderbares Herbstwochenende.. die Sonne schien, der Himmel war blau und wir durften an diesen wunderbaren Ort fahren und ein Wochenende dort verbringen. Das Thema war „Auf dem Weg zur Quelle“ und gemeinsam mit 18 Teilnehmenden machte sich unser 3-köpfiges Team (Damaris, Hanne und Ute) auf den Weg . Beim Ankommen hörte man schon die Brunnen sprudeln, es plätscherte und wir hatten – DANK Ute’s Kreativität – eine … Weiterlesen …

SÄEN und ERNTEN

Im Grußwort des Gemeindebriefs „Senfkorn“ der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Schönborn und Kronau nimmt uns Pfarrerin Luise Helm mit hinein ins Nachdenken über das Säen und Ernten, unser Leben und unseren Umgang mit der Schöpfung – ausgehend vom Monatsspruch September 2021. Dieser Artikel bewegt mich, Damaris Friedrich, und verbindet sich für mich auch mit unserem Bodenbild für geöffnete Kirchen zum Erntedank – bei dem es auch um Saat, Frucht und Ernte … Weiterlesen …

Plätze frei … Beten – Atemholen der Seele im Norden und Süden Deutschlands

Liebe Kursleitende, liebe Interessierte, kennen Sie den Kurs noch nicht? Dann ist eines dieser Angebote vielleicht genau richtig für Sie – eins im Norden und eins im Süden! Im Norden, Oldenburg (Niedersachsen) von Mo. 13.09 ca. 16 Uhr . – Do 16.09.2021 ca. 13.30 Uhr mit Traudel Krause, Leiterin von Stufen des Lebens und  Karola Onken, Multiplikatorin für Stufen des Lebens in der Lutherischen Kirche Oldenburg Veranstaltungsort: Gästehaus Vandsburg , … Weiterlesen …

Ein Platz an der Sonne… (Kurs in der Tagungsstätte Löwenstein)

das tut doch einfach gut.. oder? Wir wollen uns mit der Platzfrage beschäftigen und laden zu einer Schulung für Kursleitende in der Tagungsstätte Löwenstein ein. 18./19. 10.2021 mit einer Übernachtung. Alle wichtigen Infos finden sich im Flyer: Ein Platz an der Sonne ETL 2021   Die Broschüre zu diesem Kurs mit einer Probeeinheit kann für 5 Euro + Porto beim Büro bestellt werden.

Die Tagungsstätte Löwenstein feiert 50 Jahre Jubiläum

Wie viele Schulungen – ob für unsere Multis oder für Kursleitende haben wir schon in der Tagungsstätte Löwenstein erlebt und durchgeführt. Ein Ort der Begegnung, ein Ort der Berührung. Ein vertrauter Ort. Sicherlich kommen euch viele schöne Erinnerungen. Ja? Dann schreibt doch ein persönliches Highlight mit ein paar Zeilen an speters@e-tl.de Frau Peters sammelt die Beiträge für ein Jubiläums-Gästebuch, denn dieses Jahr feiert diese Tagungsstätte ihren 50. Geburtstag. Das Team freut … Weiterlesen …

Eine Ära geht zu Ende… Verabschiedung des Redaktionskreises Stufen des Lebens der ersten Stunde..

1995 da ging es los – ein Redaktionsteam formierte sich um Waltraud Mäschle  – berufen durch Waltraud Mäschle: Beate und Siegfried Müller, Traudel Krause, Jutta Ebertshäuser und Katja Müller (beginnend 2. von links) Es brauchte ein Team, das die vielen Inspirationen, Ideen, Verläufe, Bilder, die Waltraud Mäschle und auch später Traudel Krause in sich trugen, in einer Kursmappe bündelten. Jede und jeder dieses Teams brachte ihre und seine Gedanken und … Weiterlesen …

Stufen des MännerLebens in Berlin – herzliche Einladung

zum Thema „Leben im Gef(l)echt von Beziehungen“ am Freitag 1.10 – 16 Uhr bis Samstag 2.10. ca. 16 Uhr in der Luther Kirchengemeinde Berlin mit Hans-Martin Steffe und Frieder Gutscher Anmeldung bei Dirk Möller: erwachsenglauben@ts-evangelisch.de   Alles wichtige findet sich im Flyer: kts_karte_einladung_maennerleben_end