Ein Platz an der Sonne… (Kurs in der Tagungsstätte Löwenstein)

das tut doch einfach gut.. oder? Wir wollen uns mit der Platzfrage beschäftigen und laden zu einer Schulung für Kursleitende in der Tagungsstätte Löwenstein ein. 18./19. 10.2021 mit einer Übernachtung. Alle wichtigen Infos finden sich im Flyer: Ein Platz an der Sonne ETL 2021

Einkehrtage in Triefenstein – ein Angebot im KBZ Weinsberg

Wollen Sie sich etwas Gutes tun? Dann gönnen Sie sich ein Wochenende im Kloster Triefenstein bei Wertheim. Die äußere Umgebung des Klosters bietet einen wohltuenden Rahmen, um zur Ruhe zu kommen, zu entspannen und Gottes Nähe zu suchen und zu finden. Einkehrtage      Freitag,  17.09. – Sonntag, 19.09.2021   Die Einkehrtage werden gestaltet von der CT-Bruderschaft und einem erfahrenen Mitarbeiterteam. Leitung: Damaris Friedrich Hier ist der Flyer zum Download … Weiterlesen …

Reliphon. Stufen aufs Ohr. Stufen zum Lauschen.

Vor vielen Jahren entstand das Reliphon. Es war eine Möglichkeit für Waltraud Mäschle (Gründerin von Stufen des Lebens oder damals noch Religionsunterricht für Erwachsene) mit den Mitarbeitern*innen im Kirchenbezirk in Kontakt zu sein – besonders in den Zwischenzeiten und während ihrer Krankheitszeiten. Über viele viele Jahre hat Margret Trojer das Reliphon fast jeden Montag mit einem Impuls für die neue Woche besprochen. DANKE MARGRET!!! Dann kamen ein paar weitere Stimmen … Weiterlesen …

Die Tagungsstätte Löwenstein feiert 50 Jahre Jubiläum

Wie viele Schulungen – ob für unsere Multis oder für Kursleitende haben wir schon in der Tagungsstätte Löwenstein erlebt und durchgeführt. Ein Ort der Begegnung, ein Ort der Berührung. Ein vertrauter Ort. Sicherlich kommen euch viele schöne Erinnerungen. Ja? Dann schreibt doch ein persönliches Highlight mit ein paar Zeilen an speters@e-tl.de Frau Peters sammelt die Beiträge für ein Jubiläums-Gästebuch, denn dieses Jahr feiert diese Tagungsstätte ihren 50. Geburtstag. Das Team freut … Weiterlesen …

Eine Ära geht zu Ende… Verabschiedung des Redaktionskreises Stufen des Lebens der ersten Stunde..

1995 da ging es los – ein Redaktionsteam formierte sich um Waltraud Mäschle  – berufen durch Waltraud Mäschle: Beate und Siegfried Müller, Traudel Krause, Jutta Ebertshäuser und Katja Müller (beginnend 2. von links) Es brauchte ein Team, das die vielen Inspirationen, Ideen, Verläufe, Bilder, die Waltraud Mäschle und auch später Traudel Krause in sich trugen, in einer Kursmappe bündelten. Jede und jeder dieses Teams brachte ihre und seine Gedanken und … Weiterlesen …

Stufen des MännerLebens in Berlin – herzliche Einladung

zum Thema “Leben im Gef(l)echt von Beziehungen” am Freitag 1.10 – 16 Uhr bis Samstag 2.10. ca. 16 Uhr in der Luther Kirchengemeinde Berlin mit Hans-Martin Steffe und Frieder Gutscher Anmeldung bei Dirk Möller: erwachsenglauben@ts-evangelisch.de   Alles wichtige findet sich im Flyer: kts_karte_einladung_maennerleben_end

KRAFT – bekommen, bewahren, weitergeben/ Raum geben für religiöse Erfahrungen und Empowerment

Die mi-di Tagung Anfang Juni – die war KRAFTVOLL, so richtig KRAFTSPENDEND… wie gut, dass durch die online-Version diese Kraftquelle nicht versiegt ist, sondern allen zur Verfügung steht. Bei der Tagung war Dr. Sabrina Müller von der Uni Zürich die Referentin und hat uns mit in ihre Forschungsarbeit hineingenommen und aufgezeigt, wie Menschen durch religiöse Erfahrungen Kraft bekommen und wie wir diese Kraft in der Kirche weitergeben können. Dr. Klauss … Weiterlesen …

AMD – neuer Vorstand und Vertrauensrat gewählt, neuer Generalsekretär seit April im Amt

Wir als “Werk” Stufen des Lebens gehören zu der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste – kurz AMD. Dort sind wir “angedockt”, mit diesen verschiedenen Werken und Ämtern der Verkündigung/Mission der evangelischen Landeskirche sind wir unterwegs. Die AMD verbindet die missionarischen Dienste der Evangelischen Landeskirchen und über 70 freie Werke im Raum der Kirche, um den gemeinsamen missionarischen Auftrag umzusetzen. Die AMD-Delegiertenversammlung besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedseinrichtungen. Sie kommt einmal jährlich … Weiterlesen …

Gesegnet durch das Pfingstbodenbild – ein Bericht aus Brasilien

IECLB – Igreja Evangélica de Confissão Luterana no Brasil – Missionarin Lúcia Helena Klug Roesel Pfingstsonntag 2021 in der Gemeinde Espirito Santo, Novo Hamburgo, Brasilien Lúcia hat in ihrer Gemeinde das Bodenbild gelegt und an Pfingstsonntag damit Menschen von der Kraft des Heiligen Geistes erzählt. Sie bedankt sich für das Pfingsbodenbild, für diese “gute biblische Reflexionsmöglichkeit”.               Aus ihrer Gemeinde möchten 2 Frauen berichten, … Weiterlesen …

Konzert mit Frieder Gutscher – von überallher mitzuerleben 5. Juni, 20 Uhr

Die Chance – ohne irgendwo hinzufahren könnt ihr Frieder Gutscher live erleben – nämlich auf dem Marktplatz YOUTUBE. Bereitet euch doch ein gutes Abendessen zu Hause zu, genießt dieses, stellt euch ein leckeres Getränk Eurer Wahl bereit und lauscht Frieders Liedern um 20 Uhr , wenn er Euch einlädt zum Konzert: Ich will mit dir sein! Ein Konzert mit Frieder Gutscher und Uli Schwenger. Unter diesem Link könnt ihr Euch … Weiterlesen …

Come and See – Pentecost – a meditative Video

We are really happy to show you our Pentecost video – now in English. Thanks and Praise to God that this was possible! Be blessed and bless others by sharing! https://youtu.be/kF7A0abHqNs

Pfingsten- Komm und sieh… die ersten Bodenbilder liegen aus

In Weinsberg liegt es seit Freitag aus und wir laden ein es zu betrachten. Das Mitarbeiterinnen-Team von Stufen des Lebens hat das Bild im Ostchor der Kirche gelegt. Es wurde dazu auch wieder ein einladendes Plakat entworfen- wie man im Bild sehen kann. Auch in der Laurentiuskirche in Bitzfeld und der Kilianskirche in Sülzbach liegt das Bild schon aus und lädt zum Verweilen ein.    

“Mitten in Regen und Wind… ich, wir und Gott

Unser Tag der Begegnung am 11./12.05. in Sülzbach.   Ein Bericht von Tanja Simbeck   Bis kurz vor dem Start am Abend der Begegnung war nicht klar, ob und wenn ja, wie wir das mit dem Sitzen und dem Regen – der einfach nicht aufhören wollte – machen werden. Improvisation war wieder einmal gefragt und so beschlossen wir kurzerhand: Der Abend findet statt – im Kreis stehend mit Schirm und … Weiterlesen …

Mit.ganzem.Herzen – ein Podcast mit Co-Mulitplikatorin Britta Kettling

              Wie schön, wenn Menschen sich auf den Weg machen und Neues ausprobieren.. Besonders schön ist es, wenn Menschen damit andere Menschen beschenken möchten. So ist es mit dem Podcast von Britta Kettling. Schon lange ist Britta mit Stufen des Lebens unterwegs, als Kursleiterin und Co-Multiplikatorin. So freuen wir uns, Euch heute ihren neuen Podcast vorzustellen.   Lest selbst, Britta lädt Euch ein.   … Weiterlesen …