Anstößig leben?! – Angestoßen zum Lob Gottes

Anstößig leben?!
Angestoßen sein zum Lob Gottes
Das ist schon ein herausforderndes Thema!
Haben wir nicht gelernt, keinen Anstoß geben zu dürfen?
Doch der ehemalige Bundespräsident Johannes Rau meinte: „Manchmal muss man
anstößig sein, wenn man etwas anstoßen will“
.
Was Anstöße bewirken sehen wir beim Spielen mit Kugeln. Es kommt etwas ins Rollen,
es bleibt nichts beim Alten. Ein Anstoß genügt und es kommt Bewegung ins (Lebens-)Spiel.
Allerdings lässt sich nicht immer klar berechnen, in welche Richtung es geht. Ob uns das
beunruhigt? Ob es uns eher anspornt? Lassen Sie sich anstoßen von den Impulsen
dieses Kurses. Wir werden anhand von biblischen Texten entdecken, wie Menschen
angestoßen werden und Anstoß erregen und dadurch vieles in Bewegung kommt.
Es freuen sich auf Sie:
Erika Stein und Beate Schäfer mit Team

Kurstermine:
Ev. Gemeindehaus Backnang
Heininger Weg 31
Montagabend
jeweils 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr am
19.2./26.2./4.3. und 11.3.2024
Dienstagvormittag
jeweils 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr am
20.2./27.2./5.3. und 12.3.2024
Bitte, melden Sie sich telefonisch oder
schriftlich bis 12.2.2024 an bei:
Erika Stein, Karl-Krische-Str. 26,
71522 Backnang, Tel. 07191/899880 e-mail: G.E.Stein@gmx.de

Festlicher Begegnungsnachmittag
zum 20jährigenJubiläum für beide Kurse.
Sonntag 17.März 2024 um 14.30 Uhr
Als Gast werden Daniela & Ralf Helfrich dabei sein.
(Konzert-Lesung) Im Evang. Gemeindehaus in
Backnang, Heininger Weg 31

Not Found Booking

Datum

05 Mrz 2024

Uhrzeit

09:00

Not Found Organizers

Not Found Cancellation

Netzwerk
Stufen.zum.Treffen

Sich vernetzen zum Austauschen, Informationen und Ideen teilen, Unterstützung finden… und das querbeet durch Regionen, Kirchen, Verbände, Gemeinschaften und Länder.

Bist du dabei?

Nach oben