Reliphon

Ellenlang ()

Margret TrojerMargret Trojer, 20. November 2017
Teil der Reliphon Serie, gehalten als Reliphon

Relifon am 20. November 2017
Margret Trojer

Ellenlang….
In den letzten Wochen war die tägliche Bibellese bei Hesekiel. In den Kapiteln 40 und 42 stieß ich auf einen beachtlichen Bericht. Ich lese Ihnen auszugsweise davon:
Es ging eine Mauer außen um das Gotteshaus ringsherum. Der Mann hatte die Messrute in der Hand; die war sechs Ellen lang – jede Elle war eine Handbreit länger als eine gewöhnliche Elle. Und er maß das Mauerwerk: Und er maß die Vorhalle des Tores: acht Ellen; und ihre Pfeiler: zwei Ellen. Die Vorhalle des Tores lag gegen den Tempel hin. Er maß die Weite der Öffnung des Tores: zehn Ellen; und die gesamte Breite des Torweges: dreizehn Ellen. Vorn an den Nischen war eine Schranke, auf beiden Seiten je eine Elle; aber die Nischen waren je sechs Ellen auf beiden Seiten. Dazu maß er das Tor von der Rückwand der Nischen auf der einen Seite bis zur Rückwand der Nischen auf der andern Seite: fünfundzwanzig Ellen; eine Öffnung lag der andern gegenüber. Er maß die Öffnung der Vorhalle: zwanzig Ellen; und bis zum Pfeiler des Tores reichte der Vorhof ringsum. Vom Tor, bis zur Vorhalle am inneren Tor waren es fünfzig Ellen. Es waren Fenster nach innen am Tor, ebenso an der Vorhalle nach innen auf beiden Seiten. Er maß die Breite des Vorhofs: hundert Ellen. Seine Pfeiler und seine Vorhalle waren fünfzig Ellen lang und fünfundzwanzig Ellen breit. Es geht grad so weiter, lesen Sie doch selber mal nach, was da berichtet ist. Im Kapitel 42 heißt es:
Als er den Tempel im Inneren ganz ausgemessen hatte, maß den ganzen Umfang des Tempels. Er maß die Ostseite mit der Messrute: fünfhundert Ellen; und die Nordseite maß er auch: fünfhundert Ellen; desgleichen die Südseite auch: fünfhundert Ellen. Die Westseite maß auch fünfhundert Ellen. Nach allen vier Windrichtungen maß er. Und es war eine Mauer ringsherum, fünfhundert Ellen im Geviert. Zunächst staunte ich auch über die Genauigkeit der Beschreibung und suchte dann, was eine Elle nach unseren Maßen ist. Es sind 52,5cm.Ich errechnete mal den Umfang der am Schluß angegeben ist und kam auf 1,05 km. Man könnte alles detailiert berechnen, was bestimmt auch schon geschah. Es ist ein ordentliches Ausmaß, was da rauskommt. Nach den vielen Zahlen möchte ich das Wort der Jahreslosung in Erinnerung rufen, das nur kurz davor bei Hesekiel steht : Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch! Damit grüße ich Sie herzlich. Ihre M.T.

Tags:

Früher: Gleiches Datum: Später:
« Gottes Kinder und Erben Kein Ich könnte dich auf den Mond schießen. »
Powered by Sermon Browser