Cenarios da vida-Kurse starten in Brasilien

Was bisher geschah Bereits 2012, 2014 und 2016 führten Einladungen und Kontakte die Kurse von ‚Stufen des Lebens‘ nach Paraguay, Bolivien und Brasilien. Vom 14.02. bis 15.03.2018 reisten Traudel und Roland Krause auf Einladung der FLT (Faculdade Luterana de Teologia in Sao Bento do Sul) erneut nach Brasilien. In Paraguay unter den deutschsprachigen Mennoniten beginnen die Kurse inzwischen selbstständig zu laufen. Als Multiplikatorin für Paraguay wurde Mika Friesen ernannt. Unterstützt … Weiterlesen …

Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes

Auszüge aus einem Vortrag von Waltraud Mäschle 35 Jahre Stufen des Lebens, 35 Jahre dem Lebendigen auf der Spur, 35 Jahre Glaubens- und Lebenskurse. Ein Anlass, sich dankbar zu besinnen auf den Ursprung. Ein Vortrag von Waltraud Mäschle aus dem Jahre 1997 führt zurück zum Ursprung und zeigt gleichzeitig Grundlinien von „Stufen des Lebens“ auf. „Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes“ – wie ein roter Faden durchzieht dieses … Weiterlesen …

Frauen-Begegnungstage auf Usedom

Seit 10 Jahren bieten Ute Wegend und Bettina Hunger diese Wellness Tage an. Es ist ein Angebot der Berliner Stadtmission und findet 2 mal im Jahr im Hotel der Stadtmission auf Usedom statt. Tagsüber Strandspaziergang am Strand, Sauna, Gespräche, gutes Essen…alles was man sich an Wohltaten vorstellen kann und abends eine Kursrunde von Stufen des Lebens. Alles ist im Bild auf der neuen homepage speziell für diese Tage ersichtlich: http://www.frauen-begegnungstage.de/

Südamerika 2016

Hier die Bilder der Südamerika-Reise 2016. Traudel und Roland Krause waren im Auftrag von Stufen des Lebens unterwegs. Zusammen mit dem Ehepaar Klassen waren sie 6 Wochen auf Tour um in Bolivien, Paraguay und Brasilien die Kurse “Ein Platz an der Sonne” und “Weil Du JA zu mir sagst” vorzustellen und weiter zu verbreiten.

“Sehnsucht nach Weniger – Wachsen aus der Tiefe” – Stufen in Österreich

Das evangelische Werk “E und G”  (Evangelisation und Gemeindeaufbau) in Österreich veranstaltet jedes Jahr einen Kongress (www.eundg.at). Er findet vom 21.-23.4.2014  in Schloss Puchberg/Wels statt. Das Thema wird sein: “Sehnsucht nach Weniger – Wachsen aus der Tiefe”. Stufen des Lebens wird dabei sein. Traudel Krause wird am 22.4 die Bibelarbeit halten  und am Nachmittag werden Workshops und Seminare angeboten, u.a.  von Stufen des Lebens.

Kirche für Neugierige in Berlin

Gemeinsam den christlichen Glauben entdecken Im Foyer der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche hat vom 28. August – 18. September 2013 ein Kurs von „Stufen des Lebens“ stattgefunden. Das war unser Flyer: Kirche für Neugierige- 2013   Die Kirche am Breitscheidplatz ist eine Anlaufstelle für viele Menschen. Menschen jeden Alters und Geschlechts fanden sich Abend für Abend zusammen, um mit den Bodenbildern ihre Vorstellungen vom Glauben neu zu erleben. Es waren Menschen aus verschiedenen Kiezen … Weiterlesen …

25 Jahre Frühstückstreffen für Frauen

Vom 26.-28. April 2013 fand in Kassel der Jubiläumskongress” 25 Jahre Frühstückstreffen für Frauen “statt. www.fruestuecks-treffen.de Neben Bibelarbeiten und anderen Angeboten gab es auch workshops. “Stufen des Lebens” war mit seinen kreativ- missionarischen Ideen sehr gefragt. Bei 2 Veranstaltungen mit je 70 Personen waren alle hochmotiviert bei der Sache. An verschiedenen Orten , wo Frühstückstreffen für Frauen angeboten werden, gibt es Stufen des Lebens als Nacharbeit.

Mach doch mit!

Jeden 3. Freitag im Monat trifft sich ein kleiner Kreis von Mitarbeiter/-innen zu einer abendlichen Gebetsstunde im Reli-Haus. Beten, Loben und Danken mit Liedern und Gebeten erfüllen den Raum. Wir halten Fürbitte für unser Werk, die Mitarbeiter/-innen, Freunde, Mitglieder etc. Gebet hilft uns, in der richtigen Beziehung zu Gott zu bleiben. Gemeinsames Gebet hilft uns, miteinander  in Verbindung zu sein. Daher ist es uns ein Anliegen, dass sich viele aus … Weiterlesen …

Wie der Reli Glauben und Leben zusammenbringt – eine Kursleiterin erzählt

An das Plakat zum ersten Reli-Kurs in meiner Gemeinde kann ich mich noch gut erinnern. Er sollte viermal morgens mit Kinderbetreuung stattfinden. Das war für mich wichtig, waren meine zwei kleinen Mädchen Lena mit knapp vier und Lisa mit zweieinhalb Jahren beide noch nicht im Kindergarten. Was da stand, sprach mich tief innen an – unterwegs im Leben, auf der Suche nach einem lohnenden Ziel. Bisher war mein Leben eher … Weiterlesen …

Im Gef(l)echt von Beziehungen – Erlebnisbericht aus einem Leiterkurs in der Schweiz

Meine Freundin erzählte mir, dass sie und ihr Mann an einem Kurs von Stufen des Lebens teilnehmen werden. Bis dahin hatte ich nie von Stufen des Lebens gehört. Und so erklärte sie mir, dass in diesen Kursen biblische Texte und Themen mit Bodenbildern, Inputs und Austausch behandelt würden. Diesmal sei das Thema “Im Gef(l)echt von Beziehungen” wo es um Saul und David ginge. Mein Interesse war geweckt. Und da ich … Weiterlesen …

25 Jahre Stufen des Lebens in Bretzfeld – Kirchenbezirk Weinsberg

Gott sei Dank für 25 Jahre Stufen des Lebens in Bretzfeld. Waltraud Mäschle, die Gründerin von Stufen des Lebens, begann nach Willsbach auch in den umliegenden Gemeinde im Kirchenbezirk Kurse abzuhalten, so auch in Bretzfeld. Wir können nur staunen, wie segensreich sich dies in Bretzfeld über 25 Jahre entwickelt hat. Wir haben immer noch 2 Kurse parallel mit je 20 – 35 TeilnehmerInnen. 25 Jahre Kursarbeit ist Anlass zum Danken … Weiterlesen …

Stufen des Lebens in Paraguay und Brasilien

Do 09.05.2013 19:30 Uhr: Schnupperabend in der Mennoniten Brüdergemeinde – Zentrum,
Kurseinheit aus: „Mose 1 – Erzähl mir deine Geschichte“

Fr 10.05.2013 14.00 – 16.30 Uhr: Psychiatrisches Krankenhaus in Filadelfia
Kurseinheit „Heilung der gekrümmten Frau“

Sa 11.05. – So 12.05.2013
Frauenfreizeit in Flor del Chaco (Freizeitgelände der Kolonie)
Kurs: „Vater unser“

Di 14.05. – Mi 15.05.2013
Frauenfreizeit in Flor del Chaco (Freizeitgelände der Kolonie)
Kurs: „Vater unser“

Weiterlesen …Stufen des Lebens in Paraguay und Brasilien