Abschied von Br. Bodo

Auch wir von Stufen des Lebens möchten Abschied nehmen von Bruder Bodo, der uns sehr ans Herz gewachsen ist.

Wir konnten die Nachricht erst gar nicht fassen und uns dann im traurig sein auch für ihn freuen, so wie es die Christusträgerbrüder schreiben, dass er zu Hause ist und dass er keinen Leidensweg durch Krankheit gehen musste.

 

Trotzdem…. er wird uns fehlen.

 

 

Wir sind so dankbar für sein Leben und seine Art, sein Begleiten von uns als Werk in vielfältiger Weise. SEIN Licht leuchtet durch Br. Bodo hindurch in unsere Welt hinein und in die weite Welt hinein. SEIN Licht tönte durch Br. Bodos Licht hinaus in die Welt. DANKE VATER – für dieses Licht, das Du hast hell leuchten und tönen lassen.

Auf der Homepage der Christusträger findet sich ein sehr schöner Artikel und wir laden ein von Br. Bodo zu lesen:

https://www.christustraeger-bruderschaft.org/aktuell/berichte/licht-gehe-auf/

oder hier kann man ihn auch nochmals hören und sehen:

https://www.christustraeger-bruderschaft.org/aktuell/berichte/rockmusik-im-kloster/