Gut, dass es dich gibt

Nicht nur am Muttertag können wir zu unseren Müttern sagen: “Schön, dass es Dich gibt” und sie mit einem Lächeln und einem DANKESCHÖN beglücken. Auch hin und wieder ein kleines Geschenk machen, tut dem Herzen gut. Mit dem, was wir schenken sagen wir: “Ich denke an Dich! Ich mag Dich! Ich bin froh, dass es Dich gibt! Ich bin froh, dass Du da bist!”

Unsere Aufmerksamkeit ist ein Zeichen unserer Liebe und Wertschätzung. Selbst eine Umarmung und ein Kuss kann eine riesengroße Freude zur Folge haben.

Alles Liebe zum Muttertag!