Stufen des Lebens – vier Tage im Advent – 6. – 9.12.2018

Zu einem Seminar von Stufen des Lebens für Kursleitende und Interessierte laden die Missionarischen Dienste in Württemberg und in Baden zum ersten Mal gemeinsam ein.

“Anstößig leben?! ” lautet das Thema. Manchmal muss man anstößig sein, wenn man etwas bewegen will. Angestoßen werden hat viel mit Bewegung zu tun. Es geschieht Veränderung.

Die biblische Weihnachtsgeschichte lebt von vielen Anstößen. Maria und Josef, Elisabeth und Zacharias, die Hirten und Weisen werden von Gott angestoßen. Sie nehmen die Anstöße auf und machen sich auf den Weg. Dabei erregen sie Anstoß, stoßen aber auch zum Lob Gottes an. Im Kurs erleben wir, wie die Anstöße Gottes weitergehen bis zu uns heute. Lassen wir uns anstoßen von Gottes Geist? Wagen wir es, anstößig zu sein?

Die vier Tage im Advent bieten Raum und Zeit, die Anstöße der Kurseinheiten aufzunehmen und ihnen nachzugehen.

Termin: Donnerstag, 06.12.2018, 17 Uhr bis Sonntag, 09.12.2018 , 13 Uhr

Ort: Kloster Kirchberg, Sulz am Neckar

Kosten p.P.: VP 230,00€ (EZ), 185,00 € (DZ)

Leitung: Magdalene Fuhr , Multiplikatorin für Stufen des Lebens in Württemberg, Isabel Prinzessin zu Löwenstein, Multiplikatorin für Stufen des Lebens in Baden

Anmeldeschluss: 20.Oktober 2018 – Kontakt: Missionarische Dienste im Evang. Bildungszentrum Haus Birkach – Michaela Krapf: sdl@elk-wue.de, Telefon: 0711/ 45804-9414

Weitere Infos: SDL_4_Tage_Advent