gemalte Bilder zum Kurs “Dem Leben auf der Spur”

In unserer Gemeinde wurde der Kurs “Dem Leben auf der Spur” von drei Kursleiterinnen in einer sehr guten Weise gehalten. Die Einheiten gingen in die Tiefe und die Gespräche fanden in lebendiger Weise statt. Es waren vier Wochen, in denen auch eine Gemeinschaft gewachsen ist und wir freuen uns schon auf den Abend der Begegnung und die Kurse im Herbst.

In der letzten Runde konnte uns eine Kursteilnehmerin mit ihren selbst gemalten Bilder zum Thema staunen lassen. Sie gestaltete nach Vorlage in einem Kurs bei der Evang. Tagungsstätte Löwenstein zwei Bilder – das Ereignis am leeren Grab und die Begegnung Marias mit dem auferstandenen Jesus.