Zum dritten Mal unterwegs in Russland mit Stufen des Lebens

Wir haben unser Visum für eine Reise nach Samara und auch bereits die Flüge gebucht. Das heißt, wir fliegen vom 1. – 18. Mai zum 3. mal nach Samara/Wolga um dort zwei Kurse Stufen des Lebens anzubieten.

Es wird der Kurs “Quellen, aus denen Leben fließt” sein. Er ist bereits ins russische übersetzt, um ihn dann auch den Kursteilnehmerinnen mitgeben zu können. Geplant sind 2 Kurse, einer  für Mitarbeiterinnen in den Evang. Lutherischen Gemeinden der Wolgaregion. Das bedeutet Entfernungen bis ca 1000 km! Der zweite Kurs soll für Mitarbeiterinnen der Gemeinde dort und der umliegenden Gemeinden sein, Entfernung bis ca 200 km!

Wir sind sehr gespannt auf die Begegnung mit den voraussichtlich überwiegend Frauen. Hoffentlich treffen wir wieder einige von denen, die bereits beim Kurs “Ein Platz an der Sonne” dabei waren. Wir freuen uns auf die Berichte aus deren Gemeinden. Es ist gut, dass die Propstei Samara ein eigenes “Freizeithaus” hat und wir dort die Kurse anbieten können.

Erika Stein

Bitte um Gebetsbegleitung für diese Missionsreise!

 

(Das Bild zeigt die Evang. Lutherische Kirche St. Georg in Samara)