Durch Krisen reifen

In der Adventszeit vom 11.12-12.12.2015 fand für die Kursleiter im Kirchenbezirk Weinsberg die Kursleiterschulung “Durch Krisen reifen ” statt.

Wir begaben uns auf die Spur von Elia mit beeindruckenden Bodenbildern.

Mit einem Rucksack voller Lasten sind wir Menschen unterwegs, die uns das Leben erschweren. Oft tragen wir sie bis wir nicht mehr können. Aber jeder Mensch hat in sich das Potenzial aus Krisen herauszukommen. Manchmal sind wir dabei auch darauf angewiesen, dass jemand uns an der Hand nimmt.

Gott hat uns kein Leben ohne Krisen versprochen, doch er hat versprochen bei uns zu sein.

Elia taucht in der Bibel ohne Berufungsgeschichte auf. Er kommt in seinem Leben immer wieder in eine Lebenskrise, doch Gott versorgt ihn.

Elia legt alles in Gottes Hand.

Wir können viel von Elia lernen. Darum geht es in den Frühlingseinheiten “Durch Krisen reifen.”

M.B.