Pfingsten im Kloster Triefenstein

Mit Töchter und Enkeltöchter nahm ich an der diesjährigen Familienfreizeit über Pfingsten im Kloster Triefenstein bei der CT-Bruderschaft teil. Es war ein so eindrückliches Erlebnis und ich musste an die vielen Freizeiten denken, die wir schon hier verbrachten, als die Töchter selber noch Kinder und Jugendliche waren. Es ist immer eine wertvolle Zeit für uns gewesen, umso mehr freue ich mich, dass nun die Enkelkinder in diesen Genuss kommen.

Gottes Wort ist so kostbar und wichtig für das ganze Leben. Daher sind die Bibelarbeiten, die Auslegung und die Nachgespräche in kleinen Gruppen so fruchtbar und aufschlussreich. Vieles wird einem im Nachhinein klar.

Die Kinder und Jugendlichen schließen Freundschaften, erleben Gottes Wort und haben viel Spaß im Miteinander. Da es über Pfingsten sehr heiß war, kamen die vielen Wasserstellen im Klosterhof sehr gelegen um Abkühlung zu schaffen. Manche wurden von dem kühlen Nass völlig überrascht.

Die Stimmung unter den Teilnehmern war sehr gut und die Aktivangebote gerne angenommen. Langeweile kommt da nie auf.

Ein Teil meiner Familie konnte nur über Pfingsten im Kloster sein, der andere Teil nimmt die ganze Freizeitwoche wahr. Wir können nur sagen, es ist ein Erlebnis, das wir nicht mehr missen möchten.

H.Ebel