Alles hat seine Zeit Kursleiterschulung vom 16.03. bis 18.03.2018

Herzliche Einladung zur Kursleiterschulung „Alles hat seine Zeit“ im Bildungszentrum Maximilianhaus in Österreich vom 16. März bis 18. März 2018. Referenten: Kathrin Hagmüller, Christian Kohl Die Anschrift lautet: Bildungszentrum Maximilianhaus, Gmundner Straß2 1B, 4800 Attnang Puchheim, www.maximilianhaus.at Alles hat seine Zeit, die Kindheit, die Jugend, das Erwachsenenalter, die Lebensmitte, das Alter. Jede Lebensstufe bringt Schönes und Schweres, hat Krisen und Chancen. Was morgen sein wird, hat seine Wurzeln schon im … Weiterlesen …

Mit den Hirten will ich gehen

schon lange begleitet mich ein Weihnachtslied: Mit den Hirten will ich gehen, Gottes Liebe anzusehen In dem Herren Jesus Christ, der für mich geboren ist. Wie gehen die Hirten? Sie werden von den Engeln überrascht und lassen sich nicht abhalten von Zweifeln. Sie machen etwas Verrücktes – sie gehen und suchen nachts, den lieben heiligen Christ. Mit den Engeln will ich singen, Gott zur Ehre soll es klingen Von dem … Weiterlesen …

Ein Sommerpsalm

Satt, so satt machst du unsere Seele. Satt mit Liedern, Freunden, Speisen, Wein. Satt, so satt sind wir verbunden in dir. Einander bergend in Liebe. In der Freude des sonnigen Tages Und unter dem glitzernden Sternenhimmel, im Lachen und im geteilten Lebensatem. Worte und Blicke, die Welt unserer Tage umsorgend deiner Gegenwart gewiss und mit einem Tautropfen so unendlich beschenkt. Satt, so satt wird unsere Seele, wenn sie ertrinkt in … Weiterlesen …

17.11.17 bis 19.11.17 Kursleiterschulung Hessen-Nassau

Leben im Gef(l)echt von Beziehungen Wir sind in Beziehungen hinein geflochten und können uns ihnen nicht ohne weiteres entziehen. Manche belasten, andere beflügeln. Oft gilt es, das Beziehungsgef(l)echt zu hinterfragen, in dem ich lebe. Gleichzeitig stellt sich die grundlegende Frage nach der Beziehung zu Gott. (1. + 2. Samuel) Kursleiterschulung vom 17.11. bis 19.11.2017 Ort: Familienferienstätte Dorfweil, Auf der Mauer 5, 61389 Schmitten Anmeldung: Magdalene Höhn, Tel. 069 7137924, Email: … Weiterlesen …

17. bis 19. November 2017 in Friedrichroda

Dem Leben auf der Spur – Kursleiterschulung In diesem Kurs geht es um Spuren in unserem Leben. Spuren suchen und finden – darauf sind wir auch als Erwachsene angewiesen, besonders in Zeiten der Neuorientierung. Wo ist solch eine Spur zum Leben und wie finde ich sie? Jesus antwortet in Gleichnissen: Vom Schatz im Acker und der kostbaren Perle; dem reichen Kornbauer; den anvertrauten Talenten; vom Senfkorn. Ort: Haus der Stille, … Weiterlesen …

Kurse Weinsberg Tal 2017

Es gibt viele Spuren, aber welche ist die eigentliche Spur zum Leben? Im Neuen Testament zeigt uns Jesus in Gleichnissen vom Himmelreich Spuren zum Leben. Herzliche Einladung zu den Kursen mit dem Thema: „Dem Leben auf der Spur“ in folgenden Gemeinden : Lehrensteinsfeld: Kurs 1 Donnerstag, 19.30 Uhr 09.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11.2017 Ort: Evang. Gemeindehaus, Ellhofener Str. 8 Leitung: Fr. Schumacher Info: G. Schumacher, Schubertstr. 5, 07134 6985 U. … Weiterlesen …

Herbstkurs Hohenlohe 2017

Es gibt viele Spuren, aber welche ist die eigentliche Spur zum Leben? Im Neuen Testament zeigt uns Jesus in Gleichnissen vom Himmelreich Spuren zum Leben. Herzliche Einladung zu den Kursen mit dem Thema: „Dem Leben auf der Spur“ in folgenden Gemeinden : Schwabbach: Kurs 16 Donnerstag 20 Uhr 09.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11.17 Ort. Ev. Gemeindehaus Siebeneicher Str. 37 Leitung: Frau Sommer Info: C. Sommer, Forchenweg 20 Tel. 07941 6470628 … Weiterlesen …

Beilstein Oberstenfeld, Winzerhausen Herbstkurse 2017

Es gibt viele Spuren, aber welche ist die eigentliche Spur zum Leben? Im Neuen Testament zeigt uns Jesus in Gleichnissen vom Himmelreich Spuren zum Leben. Herzliche Einladung zu den Kursen mit dem Thema: „Dem Leben auf der Spur“ in folgenden Gemeinden : Beilstein Kurs 19 Dienstag, 19.30 Uhr 07.11. / 14.11. / 21.11. / 28.11.2017 Kurs 20 Mittwoch, 9 Uhr 08.11. / 15.11. / 22.11. / 29.11.2017 Ort: Valentin Wanner Haus Leitung: … Weiterlesen …

Timeout in Österreich 07.-10.12.2017 Seeboden

Im Rahmen der Zukunftwerkstatt Kirche, eine entwicklungsinitiative der Evangelischen Diöszese Kärnten und Ostirol finden die Einkehrtage für Mitarbeitendevom 07.-10.12.2017 in Seeboden/Ktn. statt. Unter der Leitung von Christian Kohl, Systemischer Berater und Organisationsentwickler, Multiplikator Stufen des Lebens Österreich finden die Einkehrtage statt. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer: timeout017 MAIL

Israel-Reise unter der Flagge von Stufen des Lebens 2018

Mit Bildern und Texten will diese Erstinformation Interesse wecken an einer Studien-Pilger-Reise ins Heilige Land. Interessenten melden sich bitte bis Mitte Oktober 2017 bei rolandjskrause@gmail.com oder im Relibüro. Weitere Infos siehe Flyer: Stufen des Lebens Israelreise November 2018

Kursleiterschulung Alles hat seine Zeit

Stufen des Lebens 7.10. – 8.10.2017 im Monbachtal Alles hat seine Zeit, die Kindheit, die Jugend, das Erwachsenenalter, die Lebensmitte, das Alter. Jede Lebensstufe bringt Schönes und Schweres, hat Krisen und Chancen. Was morgen sein wird, hat seine Wurzeln schon im Gestern. Und heute wird sich klären müssen, ob das Morgen trittfest ist.Wie gehen wir mit unserer Zeit um? Jagen wir bloß von einem Termin zum anderen? Wie erleben wir … Weiterlesen …

Überrascht von der Freude

Herzliche Einladung zur Kursleiterschulung vom 13.-14.10.2017 im Henhöferheim, Bad Herrenalb Ist das möglich, dass wir beim Lesen der Bibel von der Freude überrascht werden? Dann gäbe es nur ein Empfehlung, dieses Buch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Leitung: Isabel Prinzessin zu Löwenstein und Team Anmeldung: Missionarische Dienste Karlsruhe Tel. 0721 9175311 oder per Email: amd@ekiba.de Flyer: sdl2017-baden

Alles hat seine Zeit Kursleiterschulung

Alles hat seine Zeit … anhand der Geschichte um Josef führt Sie Frau Magdalene Fuhr mit Team durch die verschiedenen Lebenszeiten. Durch alle Lebensstufen und Zeiten zieht sich das Geheimnis der Treue Gottes hindurch. Wie erleben wir die uns geschenkte Zeit? Wie gehen wir mit unserer Lebens-Zeit um? Dieser Frage wollen wir nachgehen und für uns eine Antwort finden. Machen Sie sich auf den Weg  und suchen und finden Sie. Die … Weiterlesen …

Heute Jahreshauptversammlung 2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 Liebe Förderkreismitglieder, Sie sind herzlich eingeladen zu unserer 22. ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 30. Juni 2017, um 19 Uhr im evang. Gemeindehaus in Obersulm-Willsbach, Sulmstraße 2   I         Begrüßung, gemeinsames  Lied und geistlicher Impuls  II         Offizieller Teil Feststellung der Tagesordnung – Anträge zur Tagesordnung Feststellung der Anwesenheit – Anwesenheitsliste Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung Gedenken der Verstorbenen Bericht des ersten Vorsitzenden Vorstellung des Jahresabschlusses … Weiterlesen …

Stufen des Lebens im Wohnzimmer in Österreich

Mein Mann und ich haben seit Jahren einen Freundeskreis, der sich über die Kinder entwickelt hat. Mittlerweile sind die Kinder groß, und wir Eltern sitzen immer noch gern zusammen, fahren gemeinsam ins Kino, in Konzerte, gehen wandern oder schifahren. Wir haben schon einiges miteinander erlebt und so immer Gesprächsstoff. Alle kommen vom selben Ort und sind katholisch, außer mir. Manche engagieren sich in ihrer Pfarrgemeinde und so waren auch kirchlich … Weiterlesen …