Kurseinheit zum Kennenlernen – Botschaften, die ins Leben fallen

Es gibt eine neue Broschüre von Stufen des Lebens mit dem Titel: Seid getrost – Botschaften, die ins Leben fallen! Mit diesem Heft möchten wir Sie hineinnehmen in eine Kurseinheit von „Stufen des Lebens“. Lernen Sie so den besonderen Glaubenskurs kennen. Erarbeiten Sie sich die Entwurfsplanung anhand der beigefügten Heft-CD. Sie enthält alle Informationen und Materialanweisungen. Erproben Sie diese in Ihrer Gemeinde oder in einer Trauergruppe oder mit Geflüchteten oder … Weiterlesen …

Cenarios da vida-Kurse starten in Brasilien

Was bisher geschah Bereits 2012, 2014 und 2016 führten Einladungen und Kontakte die Kurse von ‚Stufen des Lebens‘ nach Paraguay, Bolivien und Brasilien. Vom 14.02. bis 15.03.2018 reisten Traudel und Roland Krause auf Einladung der FLT (Faculdade Luterana de Teologia in Sao Bento do Sul) erneut nach Brasilien. In Paraguay unter den deutschsprachigen Mennoniten beginnen die Kurse inzwischen selbstständig zu laufen. Als Multiplikatorin für Paraguay wurde Mika Friesen ernannt. Unterstützt … Weiterlesen …

Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes

Auszüge aus einem Vortrag von Waltraud Mäschle 35 Jahre Stufen des Lebens, 35 Jahre dem Lebendigen auf der Spur, 35 Jahre Glaubens- und Lebenskurse. Ein Anlass, sich dankbar zu besinnen auf den Ursprung. Ein Vortrag von Waltraud Mäschle aus dem Jahre 1997 führt zurück zum Ursprung und zeigt gleichzeitig Grundlinien von „Stufen des Lebens“ auf. „Die Grundbefindlichkeit des Menschen und das Du Gottes“ – wie ein roter Faden durchzieht dieses … Weiterlesen …

Abend der Begegnung am 5.6.2018 – bitte vormerken!

Am Dienstag,  5.6.2018 laden wir herzlich zum Abend der Begegnung in die evang. Kirche Obersulm-Willsbach, Sankt Georgsgasse ein. Nach den Kursen „Farbe kommt in dein Leben“ im Kirchenbezirk Weinsberg möchten wir Sie unter dem Motto: „Kirche macht Spass, Lachen * Leben * Loben“ auf eine besondere Reise mitnehmen. Texte und Musik: Markus Berroth und Matthias Butz Beginn ist um 19.30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Margret Leitlein und die … Weiterlesen …

Glaubenskurse in Österreich

Wow, das war spannend! Diese Initiative hatte für lange Zeit unsere vollen, ungeteilten Kräfte gebündelt – und so haben wir die Auswertung herbeigesehnt…. Hier ist sie: FAKTEN: Von 194 Gemeinden unserer Kirche haben 70 rückgemeldet. Dem entsprechend wurden in 50 Gemeinden insgesamt 58 Kurse zum Glauben durchgeführt. Durchschnittlich waren 16 Teilnehmende an 4 Abenden oder mehr in den Kursen; begleitet von je 3 Mitarbeitenden. Insgesamt sind das an ca. 280 … Weiterlesen …

„Dem Leben auf der Spur“ 4.-6.5.2018 Kloster Frenswegen

Der Ev-ref. Synodalverband Grafschaft Bentheim veranstaltet eine Kursleiterschulung vom 4.-6. Mai 2018 mit den Referentinnen Gisela Kalverkamp und Gesine Groothues. Anmeldungen bitte E-Mail: gisela_kalverkamp@web.de oder gegr1@gmx.de Der Kurs „Dem Leben auf der Spur“ beinhaltet die Gleichnisse : Schatz im Acker und der kostbaren Perle; der reiche Kornbauer; die anvertrauten Talenten; vom Senfkorn.

Kursteilnahme auch für Blinde – Erfahrungsbericht

„Ich gehe jetzt zu Stufen des Lebens“, so meldete ich mich eines Abends während des letzten Kurses bei meinem Mann ab, worauf mein Mann antwortete:“Ja, aber stolpere nicht!“ – Das war liebevoll gemeint, denn mein Mann weiß, dass ich mit meinem Blindenlangstock sicher unterwegs bin. Wenn ich in den Veranstaltungsraum komme, werde ich herzlich begrüßt und sicher zu einem Platz im Stuhlkreis geführt. Nach einem Eingangslied wird mir das Bodenbild … Weiterlesen …

Time out am Millstätter See

Rückzug mitten in der ehemals „ruhigsten Zeit“ des Jahres, drei Tage im Advent, raus aus dem „Hamsterrad“ Pfarrgemeinde: Mehrere Pfarrerehepaare und einige PresbyterInnen haben sich diese „Auszeit“ am Ende des Jubiläumsjahres 2017 gegönnt, sprich mühsam organisiert. Gemeinsam begeben wir uns auf eine spirituelle Wüstenwanderung, auf den Spuren der legendären Leiterpersönlichkeit Mose. Die kleine christliche Pension „Haus Bärwald“ am Millstätter See hat extra für uns aufgesperrt. Lars Velten und seine Frau … Weiterlesen …

Seelsorge bei Stufen des Lebens

Diakonin Magdalene Fuhr ist Multiplikatorin für Stufen des Lebens in Württemberg und Geistliche Begleiterin. Sie schreibt über Seelsorge bei Stufen des Lebens: Die seelsorgerliche Begleitung ist von Anfang an ein Anliegen von Stufen des Lebens. In den Kursmappen wird darauf hingewiesen: „Durch das offene Gespräch im Kurs über die Praxis des Lebens und Glaubens brechen persönliche Fragen bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf. Der Boden für eine seelsorgerliche Begegnung wird … Weiterlesen …

Fortbildung Kurse zum Glauben am 26.4.2018. Jetzt anmelden!

Landeskirchliche Begleitgruppe KURSE ZUM GLAUBEN  Pressemeldung  Fortbildung zu „Kurse zum Glauben“ am 26. April in Stuttgart. Jetzt anmelden! Die landeskirchliche Begleitgruppe Kurse zum Glauben veranstaltet am Do. 26.4.18 ab 17.30 Uhr im Stuttgarter CVJM-Haus die Schulung „Blühende Gemeinden“. Die württembergischen Anbieter von Glaubens- und Theologiekurse gewähren Einblicke in die Kursarbeit, vermitteln didaktisches Know-how und geben Praxistipps aus der eigenen Seminararbeit weiter. Teilnehmende können in Workshops Einzelfragen zur Kursarbeit vertiefen. Das … Weiterlesen …

Impulsabend Kurse zum Glauben in Stuttgart

Impulsabend Kurse zum Glauben – Praxistipps | Einblicke | Know-how Ein Fortbildungsangebot für ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende unter Mitwirkung von Stufen des Lebens Donnerstag 26.4.2018, 17.30-21.00 Uhr, Stuttgart, CVJM-Haus, Büchsenstr. 37 Weitere Infos siehe :FlyerBlühendeGemeinden2018    

Kursleiterschulung in Nordhorn – Dem Leben auf der Spur

Herzliche Einladung zur Kursleiterschulung zum Thema: Dem Leben auf der Spur vom 04. – 06.05.2018 Spuren suchen – das haben wir im Spiel als Kinder vielleicht gerne gemacht. Spuren suchen und finden – darauf sind wir auch als Erwachsene angewiesen, besonders in Zeiten, in denen wir uns neu orientieren müssen, weil das lebensnotwendig sein kann. Spuren gibt es viele – in manchen bleiben wir stecken, drehen uns im Kreis, werden … Weiterlesen …

Kursleiterschulung in Baden – Weil du JA zu mir sagst

Wie gut tut es, ein JA zu uns und unserem Leben zu hören. Und wie schnell sind wir dabei, uns zu verneinen, immer nur das Negative an uns selbst und auch an den Menschen um uns herum zu sehen. Wir wollen dem JA Gottes, das Jesus uns vorgelegt hat, nachspüren und laden hierzu zu einer Kursleiterschulung ins Henhöferheim, Wallfahrstr. 70, Bad Herrenalb vom 04.05.. – 05.05..2018 ein. Isabel Prinzessin zu … Weiterlesen …