Stufen des Lebens in Österreich

Durch Krisen reifen – mit Elia auf dem Weg.

In dieser Kursleiterschulung wollen wir miteinander entdecken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen und spüren seelsorgerlich behutsam nach. Die Bodenbilder helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse. Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI! Kommen Sie dazu!!

Krisen gehören zu unserem Leben. In Krisenzeiten verändert sich etwas. Wir müssen Abschied nehmen und Wege zum Neuanfang suchen. Das ist schwer und birgt gleichzeitig die Chance in sich, dass wir uns ausgelöst durch die Krise auf einen Wachstums- und Reifungsprozess einlassen. Anhand der Elia-Geschichte im Alten Testament möchten wir dem nachspüren.

Herzliche Einladung hierzu ins Bildungshaus Stift Vorau, Österreich. www.bildungshaus.stift-vorau.at
Beginn: Freitag, 07.10.2016
Ende: Sonntag, 09.10.2016

BEIM KURSLEITERKURS erleben wir den ganzen Kurs in vier Einheiten mit. Die biblischen Worte und Bilder sprechen zuerst zu uns, hinein in unser Leben. Wir sind Empfangende und lassen die Kursinhalte auf uns persönlich wirken, bevor wir sie an andere weitergeben. Viele schätzen den Kursleiterkurs deshalb als persönliche geistliche Auszeit. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit, sich mit anderen KursleiterInnen auszutauschen und Fragen rund um die Durchführung von Kursen zu besprechen. Auch Interessierte sind herzlich willkommen. Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat, das zusammen mit der Kursmappe zur Durchführung des jeweiligen Kurses berechtigt.

REFERENTEN: Christian Kohl, Kathrin Hagmüller

VERANSTALTER: Werk für Evangelisation + Gemeindeaufbau i.d. Evang. Kirche A.B. in Ö. / Neustiftstr. 1, 4864 Attersee / T: 07666-70157 / Fax DW 4 / eundg@evang.at / Online-Anmeldung: www.eundg.at